Der Eibsee am Fuß der Zugspitze

Er liegt auf 1.000 Metern Höhe und wurde bereits in Liedern besungen und von Wanderern verehrt: Der Eibsee am Fuß der Zugspitze ist eines der absoluten Highlights bei Ihrem Besuch in Grainau.

Unser Hotel Quellenhof befindet sich nur wenige Minuten vom berühmten Eibsee entfernt, sodass Sie problemlos nach einer kurzen Wanderung oder einem kleinen Ausflug mit dem Fahrrad am Eibsee ankommen. Die Aussicht, die sich Ihnen hier bietet, ist wirklich einmalig: Nicht weniger als 8 Inseln befinden sich im Eibsee, darüber hinaus gibt es fünf nennenswerte Seen um den Hauptsee herum, die ebenfalls einen eigenen Namen tragen. Das Wasser des Eibsee ist besonders klar, es überrascht und verzaubert durch eine leichte Grünfärbung, aber vor allem durch die tolle Sicht auf den Grund des Sees an seinen Ufern, die weitestgehend unberührt geblieben sind.

Ein Wanderweg zieht sich rund um den Eibsee und insbesondere in den Monaten Mai bis Oktober finden sich zahlreiche Anglerfreunde hier, die zahlreiche Fische wie Forellen, Hechte und Karpfen angeln können. Der See selbst wird von zwei Flüssen gespeist, es gibt keinen sichtbaren Abfluss in Form eines Baches oder Flusses, das Wasser wird unterirdisch verdrängt und weitergeleitet.

Als Badesee eignet sich der Eibsee zudem auch, da er durch seine große Ausdehnung und die relativ flache Uferlinie nicht viel Sonne benötigt, um warm zu werden. Trotzdem ist der Eibsee bei Grainau nicht zu unterschätzen: Mit einer Tiefe von bis zu 35 Metern ist der See durchaus auch für Schwimmer und Taucher interessant.

Wenn Sie einen besonders schönen Blick auf den Eibsee erhaschen wollen, so sollten Sie die Fahrt mit der Zugspitzbahn in Betracht ziehen. Insbesondere die Seilbahn hat ihre Talstation direkt neben dem Eibsee und erlaubt damit während der gesamten Fahrt einen tollen Blick auf den Eibsee. Auch von der Zugspitze aus ist der See noch sehr gut zu erkennen, liegt er doch nur etwa 3,5 Kilometer Luftlinie entfernt. Dass der Eibsee nicht nur im Sommer ein Erlebnis für Badefreunde ist, erklärt sich fast von selbst: Durch die Höhenlage friert der See im Winter schnell zu und erzeugt so ein völlig anderes Bild, das insbesondere nach Schneefall von einer Friedlichkeit und Schönheit geprägt ist, die seinesgleichen sucht.

Sollten Sie sich also auf den Weg nach Grainau machen, um den Eibsee zu besuchen und dabei gleichzeitig die Zugspitze zu sehen, so steht unser Hotel Quellenhof gerne als Ihre Unterkunft zur Verfügung. Mit unseren günstigen Übernachtungsmöglichkeiten wird Ihr Kurzurlaub besonders komfortabel und gemütlich, der Besuch lohnt sich ganzjährig nicht nur für Sportler, sondern auch für Menschen, die im wahrten Sinne einen Luftwechsel benötigen. Die klare, reine Bergluft wird Sie im Sommer wie im Winter begeistern!

 

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.