Winter auf der Zugspitze

Bereits früh im Jahr beginnt die kalte Jahreszeit an der Zugspitze. Wo im Sommer noch bis zu 30 Grad Celsius in Grainau zu messen waren, wird es in den Herbsttagen und besonders ab Dezember richtig kalt rund um die Zugspitze. Die vormals grauen Berge aus Kalksandstein verwandeln sich in diesen Tagen in wunderschöne, natürliche Skipisten. Die Schnellfallgrenze sinkt ab November derart schnell ab, dass der plötzliche Temperatureinbruch und Schneefall den einen oder anderen Touristen, vornehmlich Bergsteiger, durchaus bereits auf dem falschen Fuß erwischt hat.

Einige Sehenswürdigkeiten, die Sie ab Frühsommer rund um Grainau wieder besuchen können, sind in den Herbst- und Wintermonaten geschlossen. So ist beispielsweise die Höllentalklamm vergleichsweise früh geschlossen, um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten. Selbst für erfahrene Bergsteiger wird die Klamm in dieser Zeit unpassierbar und die Behörden entscheiden dementsprechend frühzeitig, dass die Höllentalklamm nicht mehr durchquert werden darf.

Mit der Jahreswende beginnt aber endgültig die Skisaison rund um Grainau und insbesondere Garmisch  Partenkirchen wird zum beliebten Ziel für Winterurlauber und Skifahrer. Auch wenn es in den niederen Lagen oft noch nicht zum Skifahren reicht, weil die Schneefallgrenze noch nicht weit genug gefallen ist, so ist die Zugspitze und die umgebenden Berge und Täler bereits schneeweiß gekleidet.

Denken Sie also stets daran, rechtzeitig Ihr Zimmer in unserem Hotel Quellenhof in Grainau zu buchen. Die Kapazitäten sind in der Regel schnell vergriffen und die beliebtesten Zimmerkategorien bereits Wochen zuvor ausgebucht.

Wir wünschen Ihnen erholsame und vor allem gesunde und sichere Urlaubstage in Grainau am Fuß der Zugspitze. Denken Sie stets an die Kräfte der Natur, die für Jung und Alt jederzeit zu einer Gefahr werden können. Achten Sie also darauf, für eine angemessene Eigensicherung zu sorgen. Begeben Sie sich nur mit passender Kleidung und dem richtigen Schuhwerk auf die Zugspitze oder die umgebenden Berge. Beachten Sie darüber hinaus die Hinweisschilder und folgen Sie den Anweisungen des Personals vor Ort.

Das Hotel Quellenhof in Grainau wünscht Ihnen einen tollen Winterurlaub!

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.