Das Grainauer Kurhaus

Das Grainauer Kurhaus ist der zentrale Dreh- und Angelpunkt für viele tolle Events, Erkundungen und Erlebnisse rund um Grainau und lädt somit für mehr als einen Besuch zum Verweilen ein.

Im Kurhaus befindet sich aber nicht nur die Touristeninformation, sondern auch das Freiluftbad, über das wir bereits in einem anderen Artikel berichtet haben. Neben einem großen Hallenbad gibt es hier auch die Möglichkeit, eines der großen Becken im Außenbereich zu nutzen. Die Liegewiesen sind bei gutem Wetter schnell belegt, aber es findet sich oft noch ein gutes Plätzchen. Neben Liegestühlen sind auch Sonnenschirme zum Ausleihen bereitgestellt. Der kleine Imbiss im Freigelände kann sowohl den kleinen als auch den großen Hunger und Durst löschen.

Wer eine Tagung oder eine Feier während seines Urlaubs in Grainau geplant hat, kann ebenfalls auf das Kurhaus zurückgreifen. Zwei große Tagungsräume stehen zur Verfügung, für die Verpflegung ist dank des Restaurants an der rechten Seite des Kurhauses, direkt neben dem Eingang, gesorgt. Auch Parkplätze stehen direkt vor dem Gebäude in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Informieren Sie sich in der Touristeninformation im Grainauer Kurhaus über die Veranstaltungen, die in den kommenden Tagen Jung und Alt auf ganz besondere Reisen einladen. Dazu gehört auch eine Führung durch den Ort, die nicht nur kostenfrei ist, sondern von einem echten Grainauer Original geleitet wird. So erfahren Sie in etwas weniger als zwei Stunden viel Wissenswertes über den Ort, die Region und die Entwicklung des kleinen Tals zwischen dem Ammergebirge und dem Zugspitzmassiv. Durch tolle alte Straßen, aber auch naturbelassene Wanderwege und mit etwas Glück auch in die beiden Kirchen des Ortes Grainau erhalten Sie so einen umfassenden und bei schönem Wetter wirklich lohnenswerten Einblick in das Grainauer Stadtleben.

Die Wanderlust hat Sie gepackt? Dann haben Sie auch die Möglichkeit, den Wanderpass der Region kostenfrei zu erwerben und sich umfassend beraten zu lassen, wie Sie die benötigten Stempel für die beliebte Grainauer Wandernadel erhalten können. Dazu stellt das Grainauer Kurhaus auch einen Wanderpass zur Verfügung. Mehr als 40 Touren bietet das Wanderbücherl an, das Ihnen den Aufenthalt in und um Grainau verschönern soll. Touren mit und ohne Klettersteige werden ebenso angeboten, wie leichtere Wandertouren die auch mit Kindern problemlos zu bewältigen sind.

Das Hotel Quellenhof und das Grainauer Kurhaus freuen sich auf Ihren Besuch

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.